Enwickle Dein PC Spiel

Spiele begeistern seit jeher junge und alte Menschen in allen Kulturen. Für den Computer erscheinen immer mehr Spiele von Klassikern wie „Age of Empires“ bis zu den Neusten wie „League of Legends“.

Die Programmierarbeit dahinter ist sowohl interessant als auch aufwändig. Die Grundlagen dazu erklärt dieser Kurs mit PC-Einsatz und Beispielen. Schrittweise aufbauend bekommst Du zunächst das theoretische und praktische Wissen angeboten. Danach versuchst Du Dich an einem eigenen PC Spiel mit Hilfe einer „Game Engine“. Diese bietet Dir durch eine Mischung aus Drag & Drop Bausteinen und Deinen Programmierideen alles Notwendige, um Dein persönliches Spiel zu entwickeln. Programmierkenntnisse sind nicht zwingend notwendig, jedoch hilfreich.

Ein Schlussblick auf rechtliche Sonderheiten zur Veröffentlichung rundet die Veranstaltung ab.

Anmeldung & Informationen

Der Kurs findet in Kooperation mit der Zukunftsakademie Heidenheim und der MINT Akademie der DHBW Heidenheim statt. Eine Anmeldung ist über die Seite der ZAK HDH möglich. Dort ist auch das aktuelle Programmheft zu finden.

 Die Termine im Überblick:

  •  Fr, 27.02.15, 16.00 - 18.30 Uhr
  • Fr, 06.03.15, 16.00 - 18.30 Uhr
  • Fr, 13.03.15, 16.00 - 18.30 Uhr
  • Fr, 20.03.15, 16.00 - 18.30 Uhr
  • Fr, 27.03.15, 16.00 - 18.30 Uhr
  • Fr, 17.04.15, 16.00 - 18.30 Uhr

Anmeldeschluss ist der 20.02.15.

Verantwortlicher Dozent: Heinke Hihn.

 

 

Links

Programmiert wird mit der Entwicklungsumgebung Unity. Sie ist unter dem Link

unity3d.com

zu finden. Die kostenfreie "Indie" Lizenz kommt zum Einsatz.